NGC 6960 - Cirrusnebel

Art: Ansammlung von Emissions- und Reflexionsnebeln
Entfernung:

ca. 1500Lj.

Aufnahmedatum: 10.10.2018 und 11.11.2018
Teleskop: TS Photoline APO 72/432 f6
Brennweite: 432mm
Montierung: Skywatcher NEQ5
Zubehör: Skywatcher 2" Field-Flattener
Guiding: PHD Guiding 2 mit ASI120MC
Kamera: Canon EOS 1000Da
Belichtung: Darks: 5x600 Sek.
Lights: 17x600 Sek. ISO 800 (2 Std 50 Min.)

 

 

Der Cirrusnebel, auch Schleiernebel oder NGC 6960 genannt, ist der optisch sichtbare Teil des Cygnusbogens. Er befindet sich im Sternbild Schwan (auch Cygnus) und ist eine Ansammlung von Emissions- und Reflexionsnebeln als Überrest einer Supernova in ca. 1500Lichjahren Entfernung zur Erde. Der Cirrusnebel hat eine visuelle Helligkeit von ca. 7 mag.

Plate solved mit "All Sky Plate Solver":